Aktuelle Nachrichten aus Magdeburg

Neues aus dem Stadtfeld-Kiez

 

Bestrickend schöne Gespräche

Eine Damenrunde pflegt in Magdeburg-Stadtfeld die feine Kunst des Strickens.

Mehr lesen …


Magdeburg-Stadtfeld aus der Vogelperspektive

Stadtfeld – das war schon immer Tummelplatz von Steffen Lehmann. Seinen einstigen Spielplatz beobachtet der Magdeburger Fotograf nun aus der Luft – dank Fotodrohne.

Mehr lesen …


Neue Stühle aus alten Lattenrosten

In Magdeburg-Stadtfeld wird Transformation gelebt – und Nachhaltigkeit. In einem Workshop entstehen aus alten Holz-Lattenrosten gemütliche Sitzmöbel.

Mehr lesen …


Ärger um das Schlachthof-Areal

Noch ist im Zuge der Wiederbelebung des Areals am ehemaligen Schlachthof nicht viel passiert. Das Vorhaben ruft jedoch viel Protest hervor – unter anderem aufgrund der Verkehrslage.

Mehr lesen …


Nachfolgend finden Sie aktuelle Nachrichten aus Magdeburg und dem Umland.

Hinweis: Wenn Sie auf eine der Nachrichten klicken, öffnet sich das Online-Angebot der Volksstimme und Sie verlassen mein-stadtfeld.de.

  • Eine musikalische Radtour durch Magdeburg
    am 16. August 2018 um 22:01

    Magdeburg l Ein paar Erklärungen vom Team des Kunstmuseums im Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg vorweg und dann sitze ich auch schon fest im Sattel und radele vom Kunstmuseum in Richtung Allee-Center. Zwei Boxen sind unter dem Lenkrad und […]

  • Magdeburger bereit für Arbeitskampf
    am 16. August 2018 um 22:01

    Magdeburg l Die Stimmung in den Werkshallen der Enercon-Tochter WEC Turmbau Magdeburg ist schlecht. Hauptthema in allen Produktionspausen: Wie geht es weiter? „Natürlich sind die Kollegen sehr nervös“, sagt Andreas Dittmar […]

  • Sparsames LED-Licht für Magdeburg
    am 16. August 2018 um 22:01

    Magdeburg l Stadtweit sorgen 25.000 Lampen dafür, dass sich die Magdeburger auch nachts sicher durch ihre Stadt bewegen können. Rund 2500 Laternen erledigen diese Aufgabe auf moderne, sparsame Weise: Sie sind bereits auf LED (englisch: […]

  • Domplatz-Open-Air auf dem Prüfstand
    am 16. August 2018 um 18:37

    Magdeburg l Das Theater Magdeburg muss sich neue Gedanken ums Domplatz-Open-Air machen. Auf Antrag der Fraktion CDU/FDP/BfM verabschiedete der Stadtrat am 16. August 2017 einen Prüfauftrag. Ermittelt werden soll, wie die Aufbauzeit erheblich […]

  • Pegel-Panne zur Magdeburger Elbe-Ebbe
    am 16. August 2018 um 12:24

    Magdeburg l Die Volksstimme hatte es schon gemeldet: Auf der Stadtstrecke der Elbe deutet sich ein historischer Niedrigwasserstand an. Am 15. August 2018 schon sollten die 48 Zentimeter Pegeltiefe vom 22. Juli 1934 um mindestens einen […]

  • Warnung vor Abzocke bei Kaffeefahrt
    am 16. August 2018 um 10:03

    Magdeburg l Im Frühjahr 2018 hatte das Ordnungsamt der Stadt Magdeburg vor einem Anbieter von sogenannten "Kaffeefahrten" gewarnt. Wie ein Volksstimme-Leser meldete, ist die gleiche Firma erneut im Raum Magdeburg aktiv. Dieses Mal geht es um […]

  • Magdeburger gewährt Einblicke in Travestie
    am 16. August 2018 um 9:31

    Magdeburg l Otto Selau (18) aus Magdeburg dürfte der jüngste Travestiekünstler Deutschlands sein. Bereits als 16-Jähriger war er als Dorfdiva Ottilie bekannt, mit 14 outete er sich am Ende eines Schulvortrages als schwul. […]

  • Pergola am Zoo Magdeburg bleibt Sorgenkind
    am 16. August 2018 um 9:24

    Magdeburg l „Es wundert mich, dass es keinen interessiert, wie sich das Umfeld des Zoos seit mehr als einem Jahr darstellt“, schreibt Roland Winkler an die Leserredaktion der Magdeburger Volksstimme. Er bezieht sich auf die Pergola im […]

  • Menschenrechte in XXL in Magdeburg
    am 16. August 2018 um 8:50

    Magdeburg l Ein überdimensionales Buch mit gerademal zwei Seiten ziert zurzeit den Heinrich-Heine-Platz an der Stadtseite der Magdeburger Hubbrücke. Zu lesen ist auf dieser Doppelseite eine der wichtigsten Menschenrechtschartas: die […]

  • Magdeburger Gymnasium meldet Hortbedarf
    am 15. August 2018 um 22:01

    Magdeburg l Raimund Witte und sein Kollegium haben der Stadt Magdeburg ein bisschen Arbeit abgenommen. Als erster Leiter einer kommunalen Schule ab Klasse 5 ließ der Schulleiter des Albert-Einstein-Gymnasiums alle Eltern von Schülern der […]